Sony Alpha 6000

Seit kurzem haben wir eine zweite Kamera bei Handheld Cinema und zwar den kleinen Bruder der Sony Alpha 7s. Die kleine Systemkamera ohne Spiegel hat einen sehr guten APS-C Senor von Sony mit 24,3 Megapixeln. Außerdem kann die Kamera mit einem blitzschnellen Autofokussystem (0,06 sek.) punkten. Der eigentlich mit am wichtigsten Grund zur Entscheidung für die Sony A6000 war aber die für diese Preisklasse sehr guten Filmtechnik. Besonders seit der Firmwareaktualisierung 2.0, bei der die Kamera jetzt auch wie die Alpha 7er Reihe in XAVCS mit wahlweise 25p oder 50p und gleichzeitig 50 mb/s aufzeichnen kann. All diese Möglichkeiten sowohl fotografischer als auch filmtechnischer Seite macht die Sony Alpha 6000 zu einer sehr interessanten Kamera, die besonders gut für unterwegs, typisch für Systemkameras, sehr kompakt und leicht ist.

sonya6000-1

Ein weiterer besonderer Vorteil ist, dass die Userinterfaces sowohl der Sony A7-Reihe als auch der Sony A6000 sich bis auf einige wenige Einzelheiten, wie ein paar Zusatzfeatures bei den deutlichen teureren A7-Kameras, ziemlich ähnlich sind. Das heißt man muss sich beim Dreh kaum umgewöhnen zwischen den beiden Kameras.

sonya6000-4

Da auch die Sony A6000 ein E-Mount-System hat, kann ich ebenfalls ganz einfach mit Adapter viele gute alte manuelle Objektive an die Kamera schnallen. Das hält die Kosten niedrig, ab trotzdem die Bildqualität oben.

sonya6000-2

Also wofür benutzen wir die Kamera dann? Ganz einfach. Als zweite Kamera am Set für hauptsächlich die Aufnahmen „Behind the scenes“. Also Aufnahmen, die zeigen, wie wir den jeweiligen Film gedreht und produziert haben. Das inkludiert neben Videos natürlich aus Fotos, für unsere Webseite.

Advertisements

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: