Moskito

 

In “Moskito” geht es um einen Jungen, der Angst im Dunkeln hat und in einer Nacht, in der der Strom ausfällt schließlich wirklich in Gefahr gerät. Regie haben bei diesem etwa 10-minütigen Kurzfilm Andreas Reinhardt und Benedikt Schmidt geführt.

Veröffentlichung steht noch aus.

Regie und Drehbuch: Andreas Reinhart und Benedikt Schmidt

Kamera: Benedikt Schmidt

Kameraassistent: Peter Grunwald

Freddy: Jakub Dudzikowski

Kurzfilmprojekt „Moskito“

Advertisements

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s